Urbanes Flair auskosten in Berlin-Mitte

Mitte zählt zu den abwech­slungsre­ich­sten und aufre­gend­sten Eck­en Berlins: In sein­er Altersstruk­tur ist ­Mitte der zweitjüng­ste Bezirk der Stadt. Hier tum­meln sich ein inter­na­tionales Pub­likum, zahlre­iche Start-ups sowie ­Berlins kreative Szene. Vor allem Kun­st- und Kul­tur­in­ter­essierten wird einiges geboten: So rei­hen sich in Mitte Gale­rien, Denkmäler und Kul­turin­sti­tu­tio­nen aneinan­der.

Das Straßen­bild ist geprägt von der gelun­genen Verbindung aus his­torischen Grün­derzeit­baut­en und mod­ern­er Architek­tur. Neben pulsieren­der Lebendigkeit hat der ­beliebte Bezirk zudem viele beschauliche Eck­en zu ­bieten: Erhol­ungssuchende find­en in Parks und auf Plätzen kleine Ruheoasen. Auch die vielfälti­gen Restau­rants und Cafés ­laden zum Entspan­nen und Genießen ein.

Image

Durch die attrak­tive Wohn­lage bieten sich nahezu unbe­gren­zte Möglichkeit­en der Freizeit­gestal­tung für Paare, Sin­gles und Fam­i­lien. Mit ein­er opti­malen Verkehrsan­bindung und der unmit­tel­baren Nach­barschaft zu trendi­gen Geschäften, kul­turellen Ein­rich­tun­gen, ein­er aus­ge­sucht­en Gas­tronomie sowie weitläu­fi­gen Parks liegt die Brun­nen­straße 146 mit­ten in ein­er der beliebtesten Gegen­den der Stadt.

Wohnen und Arbeiten in erstklassiger Umgebung

Vom Rosen­thaler Platz zum Hum­boldthain: Mit fast zweiein­halb Kilo­me­tern Länge zieht sich die Brun­nen­straße durch das Herz Berlins. Ihre mehr als 200 Jahre alte Geschichte spürt man noch heute an jed­er Straße­necke. Beein­druck­ende Alt­baus­traßen­züge, his­torische Bausub­stanz und weitläu­fige Parkan­la­gen prä­gen das Erschei­n­ungs­bild der unmit­tel­baren Nach­barschaft. Im nahegele­ge­nen Volkspark am Wein­berg und auf der Frei­fläche der Gedenkstätte Berlin­er Mauer an der Bernauer Straße find­en Freizeit­sportler attrak­tive Streck­en zum Joggen und Spazierge­hen. Son­ntags lädt der Mauer­park zum Schlen­dern über den berühmten Flohmarkt bei Live-Musik und Karaoke ein.
Image

Angesichts der Vielzahl abwech­slungsre­ich­er Ange­bote in der Umge­bung kommt garantiert keine Langeweile auf. Während sich um Rosen­thaler Platz und Torstraße trendi­ge Geschäfte, Restau­rants und Szenebars aneinan­der­rei­hen, bieten Arkon­aplatz und Zion­skirch­platz Freizeit- und Erhol­ungsmöglichkeit­en mit­ten in der City. Die Gegend zeich­net sich überdies durch eine fam­i­lien­fre­undliche Infra­struk­tur mit vie­len Spielplätzen, Schulen und Kitas aus. Mit der direkt vor der Haustür liegen­den U‑Bahnstation Bernauer Straße ist eine opti­male Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr gegeben, sodass nahezu alle Eck­en Berlins bequem zu erre­ichen sind.

Muster­woh­nung

Brun­nen­straße 146
10115 Berlin
Jet­zt Besich­ti­gung­ster­min vere­in­baren